Nieuwe producten toegevoegd — Bestel nu!

Sina - Kranke Welpen

Irma war heute Morgen da, sie ist zwar ziemlich nass, aber ich denke, sie hat ein Dach über dem Kopf, irgendwo da wo sie wohnt. Diesel ist nicht gekommen.

 

Christine, Fergus und ich haben uns heute im Tierheim getroffen. Wir haben Panacurknödel verteilt, sind dann mit den Hunden gelaufen und haben uns gefreut, dass das Tierheim und die Hunde das Unwetter gut überstanden haben. Heute scheint die Sonne wieder, aber leider sind ein paar Welpen krank.

 

Außer Kashmir fahre ich mit acht Welpen von Mutter Moneypenny zum Tierarzt nach Fethiye. Zwei husten, die anderen schwächeln. Um sicher zu sein, nehme ich sie lieber alle mit. Aynur ist wirklich ein Schatz, sie ist ganz alleine, weder ein Assistent noch ihr Mann Cezmi sind da. Alle Welpen werden mit Antibiotika behandelt und leider haben fast alle auch einen wässrigen Durchfall (mit Blut vermischt). Unter dem Mikroskop kann Aynur aber keine Giardien feststellen. Wir machen für die Kleinen ein Zimmer fertig und stellen Futter hin, um zu sehen ob die Zwerge Appetit haben. Außer einem fressen alle, einige stürzen sich zwar nicht auf das Fressen, aber zumindest essen sie etwas. Wir müssen warten, was der morgige Tag bringt.

 

(Habe ich doch zu große Töne gespuckt – „bei uns werden Welpen nur selten krank“?! Jetzt haben wir ein Problem und das macht uns Sorgen, denn wir haben noch mehr Welpen). Etwas deprimiert fahre ich dann zu Robert und mache Feierabend.

 

Comments

Discussieer mee

Geef ook uw mening, laat een commentaar achter!
Captcha Image

Sina - Kranke Welpen

Das Wetter ist besser – Christine geht ins Tierheim. Um 11.30 Uhr ruft sie mich an, den vier Welpen von Miss Moneypenny geht es nicht gut. Bei zwei Welpen verändert sich die Augenfarbe in dunkelblau, das hat meistens mit einer akuten oder überstandenen Infektion zu tun. Ich rufe Aynur an, auch bei den zwei Welpen, die bei ihr geblieben sind, ändert sich die Augenfarbe. Ha-ha, Aynur zieht auch um und hat keine Zeit, aber wie immer kommt sie in die Klinik gerannt um sich um unsere Hunde zu kümmern. Fergus und Christine fahren die Kleinen in die Klinik. Ich hoffe, Christine kann ihr Erlebnis auf den Blog setzen.

 

Comments

Discussieer mee

Geef ook uw mening, laat een commentaar achter!
Captcha Image

No items found. · Terms & Conditions · Privacy policy · Alle rechten voorbehouden.