Nieuwe producten toegevoegd — Bestel nu!

Sina - Herra nun in der Pension des Tierartztes

Am 22 Juli musste ich meinem Hobby nachgehen - ich war den ganzen Tag im Büro!!!

Am 23 Juli früh morgens ging es schon los. Seit mehr als einer Woche wurde uns ein Streuner (Jagdhund) in der Nähe eines Hotels gemeldet. Wir hatten keine Zeit, uns um diesen Hund zu kümmern. Heute früh wollten wir mal vorbei schauen, um zu sehen, wie es mit diesem Hund steht und was wir machen müssen, um ihn einzufangen. Klarer Fall: Die Falle musste her, denn der Hund würde nur nachts erscheinen, er sei zahm, aber man wüsste nicht, wann er auftaucht.

Um 10.00 Uhr habe ich dann Herra bei Sevim abgeholt, um sie zur Nachimpfung in die Klinik zu bringen. Ich hatte sie letztes Jahr im August sterilisieren und impfen lassen. Damit ich die Papiere (auf den letzten Stand) bekommen kann, habe ich sie gleich mal nachimpfen lassen, denn demnach bin ich der Besitzer! In der Klinik haben wir Efe besucht und nochmals Bilder gemacht. Pixie ging es besser. Sie hat vor meinen Augen zwei Dosen Diät Futter verschlungen. Arwin wurde sterilisiert und ich habe sie mit Herra bekannt gemacht. Herra und Arwin sind wirklich zwei ganz liebe Rottweiler, nicht mal der kleine Osman hatte Angst vor den zwei Damen.

Beebee wurde entlassen und ich konnte sie mitnehmen. Leider habe ich wegen ihr auch ein Problem. Unsere Tierärztin wollte den Mann nicht anlügen und somit ist sie noch am Leben. Nun haben wir ausgemacht, dass unsere Tierärztin sagt, Beebee habe eine ansteckende Krankheit, deshalb könnte sie nicht in der Klinik bleiben, ich hätte sie mit nach Hause genommen, aber es stehe schlecht um Beebee. Ich darf jetzt lügen wie ich will klar, sie ist im Hundehimmel, muss ich mich dafür schämen? Ich hoffe, der Fall hat sich dann endgültig geklärt.

Auf dem Rückweg nach Göcek habe ich Herra in die Hundepension gebracht. Ich musste Herra mit dem Rest der Hundegruppe bekannt machen, was ohne Probleme über die Bühne ging.

Nachdem ich es mir mit meiner kleinen Beebee zu Hause gemütlich gemacht habe, bekam ich ein Anruf von Sevim. Sie hätte den Jagdhund gesehen, er würde in Richtung Hauptstraße laufen. Sevim konnte ihn noch in letzter Minute fangen. Sie hat ihn über Nacht mit nach Hause genommen. Sein Name ist jetzt Satchmo.

 

 

 

Comments

Discussieer mee

Geef ook uw mening, laat een commentaar achter!
Captcha Image

Sina - Carry, zu Tode gebissen

24.07.

Heute morgen kam der erste Anruf von Gülden: In unserem Tierheim wurde ein Hund von einem anderen Hund zu Tode gebissen. Ich musste ins Tierheim, um den toten Hund zu identifizieren. Es handelt sich um Carry, eine unserer wildesten Hunde im Tierheim. Leider passieren solche Zwischenfälle und das macht unsere Mission natürlich nicht einfacher.

Heute morgen hat Yonca Satchmo nach Fethiye gefahren. Auf dem Rückweg wird sie Gin und Tonic mitnehmen und ins Tierheim bringen. Leider wissen wir jetzt schon, dass diese zwei Hunde für immer in unserem Tierheim bleiben werden. Es ist 12.45 Uhr. Mal sehen was dieser Tag noch bringt.

Nach 13.00 Uhr. Ich kann es nicht glauben, habe alle meine Mails geschrieben, Bilder sortiert, Listen aktualisiert und nichts ist geschehen. Meiner kleinen Beebee ging es nicht sehr gut, aber das ist heute wieder anders. Tante Sina hat sie mit gekochter Hühnerbrust und einem Süppchen wieder auf die Beine gebracht. Sie hat immer noch Würmer - hoffe, der letzte war gestern raus. Na, das war mal ein erholsamer Tag.

25.07.

Um 06.00 Uhr wurde ich wachgewimmert - Beebee hatte Langweile, denn sie hat ja ausgeschlafen. Ich konnte sie noch eine halbe Stunde dazu überreden, mit mir im Bett zu schlafen, aber dann war es aus. Also bin ich raus aus dem Bett. Später bin ich zur Arbeit, hatte dann auch ein kleines Meeting mit Gülden wegen der vielen neuen Hunde und wer wo ist. Sie hat die neu ausgearbeitete Liste bekommen und wir haben uns gefragt, wie wir all diese Hunde wohl vermitteln können. Morgen ist ein neuer Tag und wir hoffen, dass alles gut wird.

Nächste Woche werden wir Katzen fangen und sterilisieren lassen. Wir dürfen den Faden nicht verlieren, sonst werden es wieder mehr. Es ist ziemlich heiß und unser Tierartzt denkt, es ist nicht so gut für die Katzen, bei dieser Hitze operiert zu werden. Aber ist es gut, Katzenbabys zu haben? Wir werden die Katzen nach der Operation betreuen.

Heute habe ich mal einen Ausflug zur anderen Seite des Tunnels gemacht. Heute abend oder morgen ganz früh werde ich die Falle stellen. Ich bin immer noch hinter der verletzten Hündin her. Sie wurde ein paar Mal gesehen. Wir wurden gestern noch über einen verletzten Labrador informiert. Bis jetzt fehlt jede Spur. Haha, es wird nun langweilig, aber ich weiß jetzt schon, dass ich mich zu früh freue. Gehe jetzt mit der kleinen Beebee spazieren.

Comments

Discussieer mee

Geef ook uw mening, laat een commentaar achter!
Captcha Image

No items found. · Terms & Conditions · Privacy policy · Alle rechten voorbehouden.